Save the Date Karten für deine Vintage Hochzeit

diy-vintage-save-the-date-karten

Heute hab ich – neben all dem Weihnachtskram, den du hier in letzter Zeit gefunden hast – super süße Save the Date Karten für dich. Ja richtig, nächstes Jahr wird geheiratet, weshalb du ab jetzt auf meinem Blog auch laufend auf Beiträge ums Thema Hochzeiten stoßen wirst :). Vor Allem Vintage-Begeisterte und Spitzenfanatiker wie ich werden auf meinem Blog die nächsten Monate über bestimmt auf ihre Kosten kommen.

diy-vintage-save-the-date-karten

In meinem Kopf schwirren die Ideen nur so vor sich hin und am liebsten würd ich den ganzen Tag nur Hochzeitsdeko basteln. Aber eins nach dem anderen . Zunächst mal die Save the Date Karten. Immerhin will ich die noch vor Weihnachten verteilen, bevor meine lieben Gäste in den Weihnachtsstress verfallen und mein liebes Geschenk nicht zu würdigen wissen ;).

Was du für 40 Save the Date Karten brauchst:

  • 40 Schlüssel im Vintage Stil
  • 40 Geschenketiketten (bekommt man in jedem Bastelgeschäft, ich habe meine von Thalia)
  • 400 cm Jutekordel (zum Beispiel aus dem Bauhaus oder Bastelladen)
  • Buchstabenstempel
  • Automatenfotos von deinem Schatz und dir

diy-vintage-save-the-date-karten

Wie’s geht:

Eigentlich ziemlich selbsterklärend, aber hier eine kurze Anleitung für die Kärtchen:

  1. Wenn du so wie ich deinen Save the Date Karten eine persönliche Note verpassen möchtest, musst du zuerst einen Fotoautomaten suchen und Fotos von deinem Verlobten und dir machen.
  2. Hast du das erledigt, setzt du in deinen Stempel den gewünschten Text und eure Namen ein und kannst losstempeln :). Ich habe auf die Vorderseite „Save the Date“ und das Hochzeitsdatum gestempelt, auf die Rückseite die Namen von meinem Verlobten und mir.
  3. Danach fädelst du die Kordel durch deinen Geschenkanhänger und ein Foto.
  4. Zum Schluss befestigst du noch die Vintage-Schlüssel – meine sind übrigens gleichzeitig auch Flaschenöffner 😀 – und schon bist du fertig.

Ich bin schon gespannt wie die individuellen Save the Date Karten bei ihren Empfängern ankommen. Ich finde jedenfalls sie sind richtig toll geworden :). Was meinst du? Wie sollen deine Save the Date Karten aussehen, bzw. möchtest du überhaupt welche machen? In Österreich ist das ja noch nicht sooo verbreitet hab ich mitbekommen.

Liebe Grüße,

Magdi